Nadine Burkatzki • Integrative Energie- & Körperarbeit 
Persönlichkeitsarbeit • Bewusstseinsschulung  • Meditation •  spirituelle Lehre • Supervision, Einzel- & Paararbeit • Gruppendynamische Prozesse

Workshops & Termine

Ingolstadt

• 11. Dezember 2021 • openheart Workshop • Thema: Emotionale Intelligenz • Gefühle erkennen, erforschen und verstehen • Welche Gefühle lenken dein Leben? Was brauchst du, wenn sich alles verändert, um dich nicht in den Gefühlen von Angst, Wut & Hilflosigkeit zu verlieren? Wie kann dich der richtige Umgang mit deinen Gefühlen weiterbringen und stärken? In diesem Vortrag & Workshop erforschen wir den Sinn und Zweck von Gefühlen und wie diese mit unseren Gedanken und unserem Körper zusammenhängen. Weitere Infos zu den opeheart Tagesworkshop siehe weiter unten anmelden >> 

Geldern 

• 25. Oktober 2021 • Vortrag bei der VHS in Geldern mit Lutz: Unterdrückte Gefühle machen Krank! Wie verdrängte emotionale Verletzungen und unterdrückte Alltagsgefühle die Gesundheit schädigen • 18:30 - 20:00 Uhr • Beitrag 10 € • Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 106 

Vortrag Informationen & Anmeldung über die VHS >>

Für die meisten Menschen sind Gefühle etwas sehr abstraktes, wenig greifbar, oft hinderlich und verwirrend. Unbewusste, abgespaltene und unterdrückte Gefühle führen zu erhöhtem Stress, innerem Druck und zu Krankheiten wie Burnout, Depression, Süchten oder ähnliches. Lernen Sie in diesem Vortrag Gefühle zu erkennen, erfahren Sie mehr über deren Herkunft, Sinn und Bedeutung und wie unsere Gefühle, Gedanken und unser Körper zusammenhängen. Erfahren Sie wie Sie durch den richtigen Umgang mit Ihren Gefühlen wieder zu mehr Wohlbefinden, Wahrhaftigkeit, Lebendigkeit und Gesundheit finden. Der Referent Lutz Leurs arbeitet als Körpertherapeut in der Gelderland Klinik und eigener Praxis. Er unterstützt Menschen bei der Wahrnehmung und Verarbeitung von Gefühlen, um mehr Gesundheit und Entfaltung des eigenen Potentials zu erlangen.

• 08. November 2021 • Workshop zum Vortrag mit Lutz: Gesundheit, Stabilität und inneres Gleichgewicht durch richtigen Umgang mit Gefühlen • 18:30 - 21:00 Uhr • Beitrag 15 € • Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 106 Workshop Informationen & Anmeldung über die VHS >>

Erst wenn Gefühle als körperliche Erfahrung erforscht und angenommen werden, kann ein vollständiges Loslassen und Entspannen in unserem Nervensystem geschehen. Mithilfe von Meditation, Körperwahrnehmung und Entspannungstechniken nähern wir uns ganz behutsamen diesen Themen. Lernen Sie in diesem Workshop das Wahrnehmen, Erforschen und Annehmen von Gefühlen in ihrem Körper und reduzieren sie dadurch ihre innere Anspannung, Stress und Druck. Lernen Sie loszulassen und in jedem Gefühl ihren inneren Frieden zu finden. Der Referent Lutz Leurs arbeitet als Körpertherapeut in der Gelderland Klinik und eigener Praxis. Er unterstützt Menschen bei der Wahrnehmung und Verarbeitung von Gefühlen, um mehr Gesundheit und Entfaltung des eigenen Potentials zu erlangen.

Issum

• 11. September 2021 • openheart Workshop • Thema: Freiheit & Sicherheit • Von der Sehnsucht nach Freiheit und dem Bedürfnis nach Sicherheit erforschen wir unsere Wurzeln, Glaubenssysteme & Werte, sowie unser Bestreben nach innerer & äußerer Freiheit. Wir erkunden, was uns im Leben stabilisiert, was uns festhält und was uns antreibt. Weitere Infos zu den opeheart Tagesworkshop siehe weiter untenanmelden >>

Köln

• 09. Oktober 2021 • openheart Workshop • Thema: Emotionale Intelligenz • Gefühle erkennen, erforschen und verstehen • Welche Gefühle lenken dein Leben? Was brauchst du, wenn sich alles verändert, um dich nicht in den Gefühlen von Angst, Wut & Hilflosigkeit zu verlieren? Wie kann dich der richtige Umgang mit deinen Gefühlen weiterbringen und stärken? In diesem Vortrag & Workshop erforschen wir den Sinn und Zweck von Gefühlen und wie diese mit unseren Gedanken und unserem Körper zusammenhängen Weitere Infos zu den opeheart Tagesworkshop siehe weiter unten. anmelden >>

Emmendingen

27. November 2021 • Labyrinth gehen • Emmendingen • 13-20 Uhr • Thema: Meine Ahnenreise • Gehe das Labyrinth für dich - deinen eigenen Weg... und spüre gleichzeitig die Kraft derer, die vor dir den Weg auf der Erde gegeangen sind und aus deren Leben du entstanden bist. In wie weit ist dein Weg "nur" dein Weg oder eine Fortführung der Energien von deinen Ahnen? Werde dir bewusst, was deine Wurzeln sind - was dein Halt ist und was du daraus machst. Es führt nur ein Weg mit Wendungen hinein zur Mitte und auch wieder hinaus. Es ist ein Rhythmus, der dich trägt & führt, der alles ordnet, heilt und frei gibt. Das Labyrinth dient dem Menschen als Werkzeug für Bewusstwerdung, Achtsamkeit, Heilung und Zentrierung. anmelden >>

openheart Workshops ... 

basieren auf Persönlichkeitsentwicklung, Prozessarbeit, Emotions- und Körperarbeit

In den Tagesworkshops des openheart Trainings werden wir uns einen ganzen Tag auf die Forschungsreise zu unserem eigenen Herzen begeben und einen Einblick in die Arbeit des openheart Trainings bekommen. Diese Art der Arbeit umfasst nicht nur die Wissensvermittlung über energetische und psychologische Themen im klassischen Sinne, sondern besteht viel mehr aus angeleiteten und unterstützenden Techniken der Selbsterforschung und Selbstwahrnehmung. Jeder Workshop fokussiert verschiedene Themen, wie z.B. die Themen: Gefühle; Authentisch sein oder Sehen und gesehen werden. 

Zeit: 10:00 -17:00 Uhr • Preis: 126 € (Selbstverpflegung)  Jedes Modul ist einzeln buchbar! • Weitere Infos unter: www.openheart-training.de >>

Inhalte: 

  • Vortrag
  • Körperübungen
  • Meditation
  • Selbsterforschung 
  • Gruppenarbeit & Austausch

Aktuelle & spontane Termine stehen im Newsletter >> oder in der seelensitz Info Telegram Gruppe >>

seelensitz Workshops ... 

vermitteln intuitive Heiltechniken der heiligen Geometrie, das "Labyrinth gehen", Energiearbeit & Meditation

In den Workshops von seelensitz erfährst du verschiedene alte spirituelle Werkzeuge um eine Welt zu erfahren, die wir nicht mit unserem Verstand begreifen können. Die Heilige Geometrie verbirgt ein uraltes Wissen, wie Energie fließt und was es braucht um den natürlichen Energiefluss des Lebens wieder zu entdecken. Das Erforschen, Erkennen & Verstehen der geometrischen Form schafft in uns Harmonie und gibt uns einen Zugang zu den universellen Gesetzen, die unser Bewusstsein weitet und unser Herz öffnet. 

Zeit: 10:00 -17:00 Uhr • Preis: Tagesworkshop 126 € (Selbstverpflegung) oder Nachmittagsworkshop (15:00-19:00) 81 € • Jedes Modul ist einzeln buchbar.


A) Heiligen Geometrie Workshops • Inhalte & Aufbau • Grundlagen & Selbsterforschung

  • Modul: Blume des Lebens - Einheit & Vielfalt • “Lerne zu sehen. Erkenne, dass alles mit allem verbunden ist.” Leonardo da Vinci 
    Das Symbol der „Blume des Lebens“ ist die Grundlage der heiligen Geometrie, denn es enthält ALLES. Das Erforschen, Erkennen & Verstehen  der geometrischen Darstellung schafft in uns Harmonie und gibt uns einen Zugang zu den universellen Gesetzen. Die Blume des Lebens dient uns als Schlüssel zu erweitertem Bewusstsein & Selbsterkenntnis.
  • Modul: Ying Yang Symbol - Dualität vs Polarität • „Yin und Yang, männlich und weiblich, hart und weich, Himmel und Erde, Licht und Dunkel, Donner und Blitz, kalt und warm, gut und schlecht... das ist die Wechselwirkung der gegensätzlichen Prinzipien, die das Universum formen.“ Konfuzius • Erfahre den Unterschied zwischen Dualität und Polarität und wie wir Menschen aus unserem Verstand die Welt prägen. Warum ist es für unseren Verstand notwendig zu bewerten und Dinge in "richtig" & "falsch" einzuteilen? Und Wie kommen wir mit den unterschiedlichen Kräften in uns und außerhalb von uns in Einklang - also in unser Herz? Das Ying Yang Symbol der heiligen Geometrie gibt den Zugang zu dem heiligen Wissen unserer Realität. 
  • ... weitere Module in Arbeit, wie z.B.: Metatron - die Kraft der Schöpfung durch die Elemente • Das Torusfeld - unser Herzfeld 


Dieser Tagesworkshop umfasst eine Einführung in die heilige Geometrie und deren Aufbau. Wir erforschen die Frage, was genau heilige Geometrie eigentlich ist und warum dies für die Persönlichkeitsentwicklung so wichtig ist. Was hat Geometrie mit unserem Bewusstsein zu tun und wie wirkt Geometrie auf uns?

  • Einführung in die Grundlagen der heiligen Geometrie, bzw. des jeweiligen Zeichens. Wobei wir nicht logisch und mathematisch an die Geometrie herangehen, sondern intuitiv und ganz praktisch ;-))
  • Zeichnung der heiligen Geometrie (z.B. Blume des Lebens, Metatron...) • Du zeichnest dein Kraftsymbol (nach Anleitung oder frei)
  • Geführte Meditation
  • Geometrie praktisch anwenden zur Selbsterforschung (Schaffe dir den Blick über den größeren Zusammenhang eines individuellen Themas • kreatives Spiel)
  • Einführung & Legen eines einfachen Edelsteinkristallgitters auf der Blume des Lebens (Manifestation & Ausrichtung der Intentionen)
  • Austausch

Enthalten im Workshop:

  • Skript mit der Schritt für Schritt Anleitung 
  • Mini Edelsteine (eigene können natürlich auch verwendet werden!)

Was du noch benötigst:

  • Vielleicht hast du schon Edelsteine oder andere kleine Kraftobjekte, die dich lange begleiten. Bring diese bitte zum Workshop mit.
  • einen guten Zirkel (… auch für alle anderen Geometrie Workshops in Zukunft empfehlenswert. Iich habe den Zirkel von STAEDTLER Mars ® comfort 552 Schnellverstellzirkel mit Verlängerungsstange und kann diesen empfehlen. Wichtig ist, dass nichts wackelt und sich nichts während des Zeichnens verstellt.)
  • Bleistift HB & B, Spitzer &Radierer
  • A3 Block
  • Buntstifte oder Filzstifte zum Ausmalen 
  • Kerze & evtl. Meditationsmaske (optional)


B) "Labyrinth gehen" • Eine integrale Bewegungsmeditation • Inhalte & Aufbau

Das Ur-Labyrinth ein Symbol des Lebens & unserer Erde 

"Das Wunder des Labyrinths besteht darin, dass man nichts weiter machen muss, als es nur bewusst zu gehen. Dann geschieht alles von selbst."  Nadine

Es führt nur ein Weg mit Wendungen hinein zur Mitte und auch wieder hinaus. Es ist kein Irrgarten, wie oft gedacht. Die Form des Labyrinths gleicht einem Rhythmus des Ein- & Ausatmens. Diese heilige Geometrie dient dem Menschen als Werkzeug für Bewusstwerdung, Achtsamkeit, Heilung und Zentrierung. Wir gehen das Labyrinth, wenden uns nach innen zu unserem Licht & unserem Herzen. Das Labyrinth ist ganz einfach und unendlich vielschichtig. Wir richten uns durch das bewusste Gehen aus. Das Erleben des Labyrinthes schafft eine Balance zwischen deiner rechten & linken Hirnhälfte und führt uns von unserem Verstand in unser Herz. 

Inhalte:

  • Einführung in die Arbeit mit dem Labyrinth und des jeweiligen Themas (z.B. Dein eigenen Lebensweg gehen • Wie läuft die Energie durch meine Chakren? • Der Gemeinschaftsweg • Meine Ahnenreise • etc...)
  • Kreative Gestaltung in Linie, Wort oder Farbe (je nach Thema)
  • Herzöffnendes Ritual für Dankbarkeit & Vergebung
  • Das Labyrinth gehen (alleine oder gemeinsam)

Preis: Tagesworkshop (10:00- 17:00 Uhr) 126 € • Nachmittagsworkshop (15:00-18:00 Uhr) 63 €

Möchtest du mit einer geschlossenen Gruppe oder an einem bestimmten Ort das Labyrinth gehen? Schreib mich gerne an >> Ich biete den Labyrinth Workshop ab einer bestimmten Teilnehmerzahl auch an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Themen an. Es eignet sich super für individuelle Teamerlebnisse und stärkt die Gemeinschaft.

Aktuelle & spontane Termine stehen im Newsletter >> oder in der seelensitz Info Telegram Gruppe >>


C) Das Geheimnis der sieben Chakren • Inhalte & Aufbau • Grundlagen & Selbsterforschung

  • Modul 1: Das "Muladhara" Chakra • Wurzelchakra • Das 1. Energiezentrum als Anbindung zur Mutter Erde • Thema: Lebenskraft, Urvertrauen, Halt und Geborgenheit
  • Modul 2: Das "Svadhisthana" Chakra • Sacralchakra • Das 2. Energiezentrum der Lust & Kraft • Thema: Bedürfnisse, Beziehungen, Gefühle, Schöpferkraft, Fülle & Lebensfluss
  • Modul 3: Das "Manipura" Chakra • Solarplexuschakra • Das 3. Energiezentrum, Sitz der Persönlichkeit • Thema: Ego/Ich, Struktur, Macht & eigener Wille, Nervensystem
  • Modul 4: Das "Anahata" Chakra • Herzchakra • Das 4. Energiezentrum als Herzraum der Verbindung • Thema: Liebe & Mitgefühl, Hingabe, Neutralität & Verbundenheit, Alchemie
  • Modul 5: Das "Vishuddha" Chakra • Halschakra • Das 5. Energiezentrum, Selbstausdruck • Thema: eigne Wahrheit sprechen, Kommunikation, Selbstausdruck & Berufung
  • Modul 6: Das "Ajna" Chakra • Stirnchakra / drittes Auge • Das 6. Energiezentrum zur Weisheit • Thema: das Selbst, Bewusstes Gewahrsein, höheres Wissen & Intuition 
  • Modul 7: Das "Sahasrara" Chakra • Scheitelchakra • Das 7. Energiezentrum, Anbindung zu Vater Himmel, dem Göttlichen • Thema: kosmisches Bewusstsein, Erleuchtung, Freiheit


Inhalte: 

  • Einführung in das Energiesystem & deren Chakren. Vortrag über das jeweilige Chakra mit den jeweiligen Themen und Funktion.
  • Körperübungen zur Aktivierung des jeweiligen Chakras
  • geführte Meditation
  • Selbsterforschung 
  • Heilarbeit mit Kristallen
  • Gruppenarbeit & Austausch

Enthalten im Workshop: Skript & Edelstein zum jeweiligen Chakra

Zeit: 10:00 -17:00 Uhr • Preis: 126 € (Selbstverpflegung)  Jedes Modul ist einzeln buchbar!

Aktuelle & spontane Termine stehen im Newsletter >> oder in der seelensitz Info Telegram Gruppe >>